Sonntag, 2017-10-22, 4:38 PM
Willkommen Gast | RSS
Hauptseite | Blog | Registrieren | Login
Menü
HandMade
Магазин изделий ручной работы хендмейд
Radio Jam
Archiv der Einträge
Unsere Umfrage
Wie sind Sie hier angekommen?
Antworten insgesamt: 19
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0
Bewerte dieses Blog:
Freunde
blogoscoop Blog finden
Schnell finden
Hauptseite » 2010 » Oktober » 1 » Verrückt
1:50 PM
Verrückt
Haben Sie jemals ein Gefühl gehabt, dass Sie verrückt sind?
Offentlich gesagt, ich habe es fast jeden Tag. Es ist nicht so wunderbar - vor einiger Zeit war ich im Krankenhaus mit anderen Verrückte, aso..... sie waren nicht soooo  verrückt, aber doch.
Ich musste Tabletten einnehmen und einige Übungen machen.
Ich kann nicht sagen, dass es mir vielmals gut getan hat.

Gestern hatte ich ein grosser Schlag. Und dann weiete ich fast der ganzen Nacht. Ich bin in der Uni heute nicht gegangen. NUn sitze ich im Office meiner Arbeit und denke. Ich muss starker als Wahnsinn sein. Gestern haben wir uns entscheiden nach Israel im Februar zu fliegen. Und wir wollen in Paris im Mai auch fahren. So muss ich alles übertreffen!

Aufrufe: 565 | Hinzugefügt von: Posh | Tags: Denken, Nur ich | Rating: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 1
1  
Hallo AndreasIhren Unmut darfcber das Sie als Mann ffcr den Dienst bezahlen und die Frau eben nicht, kf6nnen wir dhrucaus nachvollziehen.Im Interesse der Gleichbehandlung we4re es dhrucaus wfcnschenswert das Me4nner und Frauen gleichermadfen den Dienst finanzieren.Dieses ist in der Praxis jedoch nicht umsetzbar.Bisherige Versuche dieses umzusetzen sind gescheitert, da Frauen in unserer heutigen Gesellschaft ffcr Partnervermittlung nicht bezahlen mfcssen.Dieses betrifft das obligatorische Getre4nk in der Disco, das erste romantische Essen usw.Es ist immer der Mann der bezahlen muss.Wfcrde man von Frauen auch 1,99€ je SMS verlangen (oder von Me4nner und Frauen je nur 99cent) wfcrde dieses ffcr Sie als Mann zu einem Nachteil ffchren. Sie kf6nnten zune4chst Geld einsparen. Dieses wfcrde jedoch dann dazu ffchren das sich weniger Frauen anmelden und wir Ihnen nicht genfcgend Frauen pre4sentieren kf6nnten. Derzeit haben wir ein ausgeglichenes Verhe4ltnis von Me4nnern und Frauen. Dieses wfcrde dann nicht mehr so sein und wir he4tten einen deutlichen Mangel an Frauen, was zu einem deutlichen Me4nnerfcberschuss ffchren wfcrde.Obendrein wfcrden die Frauen dann auch nicht mehr antworten und der Dienst wfcrde nicht funktionieren.Dadurch das wir den Dienst ffcr Frauen kostenlos anbieten kf6nnen haben wir einen deutlichen Wettbewerbsvorteil, der es uns ermf6glicht Ihnen genfcgend Frauen vorzustellen.Da die Frauen bei uns kostenlos antworten kf6nnen, scheitert die Rfcckantwort der Frauen NICHT an den Kosten.Es gibt andere Dienste bei denen sugeriert wird, das auch die Frauen dort ffcr den Dienst bezahlen mfcssten. Bei diesen SMS-Diensten handelt es sich in der Mehrheit jedoch um reine Animationsdienste und die Frauen die dann antworten sind meist bezahlte Operatoren (Me4nner oder Frauen) die Ihnen Interesse vorte4uschen.Dieses gibt es bei uns nicht. Als Mann haben Sie zudem die Mf6glichkeit der Frau die Handynummer zu geben und dann auch kostenlos mit der Frau in Kontakt zu treten.Daran verdienen wir dann verste4ndlicherweise nichts mehr.

Vorname *:
Email *:
Code *:
Kostenlos Homepage Baukasten - uCoz erstellenCopyright MyCorp © 2017