Samstag, 2017-12-16, 3:46 PM
Willkommen Gast | RSS
Hauptseite | Blog | Registrieren | Login
Menü
HandMade
Магазин изделий ручной работы хендмейд
Radio Jam
Archiv der Einträge
Unsere Umfrage
Wie sind Sie hier angekommen?
Antworten insgesamt: 19
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0
Bewerte dieses Blog:
Freunde
blogoscoop Blog finden
Schnell finden
Hauptseite » 2010 » November » 9 » Planeten
3:53 PM
Planeten
Das Glück … wie der Rettungsring, auf der Suche nach der Antwort auf die ewige Frage wie kann man glücklich sein. Das Streben zum Komfort.
Das Glück … der selbe Komfort. Die Selbe Straußpolitik, die Antworten sind offenbar nicht hier. Gewöhnlich sind die Antworten gerade dort, wo niemand sie finden kann, in der Dunkelheit des Lebens.
Ich frage mich ob es Sinn beim Sinn überhaupt gibt? Die Anwesenheit kann keine Abwesenheit werden, es kann nur andere Anwesenheit werden. Die Energie überfießt aus einem Zustand in anderes, aber immer bleibt es die Energie übrig.
Die Anwesenheit kann Abwesenheit, aber wenn so jenes wo, die Grenze zwischen ihnen niemals werden?

Falls man den Sinn sucht, muss man verstehen was Sinn ist.

Stellen Sie sich vor - Sie leben unter solchen anderen Planeten und den Sternen im Universum.

Alle Fäden des Universums auf der Spitze des Fingers
Aufrufe: 1167 | Hinzugefügt von: Posh | Tags: Denken | Rating: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Vorname *:
Email *:
Code *:
Kostenlos Homepage Baukasten - uCoz erstellenCopyright MyCorp © 2017